Freitag, 2. Dezember 2016

Kreidemarker...oder... der Lemming ;o)

Im Moment sehe ich täglich im Gesichterbuch unendlich viele,
wunderschön bemalte Fenster.
Krampfhaft habe ich versucht standhaft zu bleiben! 😊
Aber gestern konnte ich in der Buchhandlung dann doch nicht
an diesem Kreidemarker vorbei.
Immer dieser böse Lemming! *hust*


Das ich das süße Schneemädchen von Nikiko
damit ans Fenster vom Zornröschen malen wollte,
dass hatte ich da schon im Hinterkopf! 😉
(Die Gardinen sind übrigens auch selbst genäht
...den Stoff dafür habe ich damals bei Kekero entdeckt.
Ich finde sie immer noch toll! ❤)


Es ist zwar nicht perfekt geworden,
aber das Zornröschen ist trotzdem in Verzückungsgequieke verfallen. 😁

Die Vorlage für das süße Schneemädchen findet ihr heute hinter dem 2. Türchen
des alles für Selbermacher-Adventskalenders.

Genießt das 2.Adventswochenende!


Dienstag, 29. November 2016

MultiFit Leggings

Das Zornröschen ist ja eher etwas kerniger gebaut
(...wie die Mama halt 😉 )
...und deshalb muss ich viele Schnittmuster ein wenig auf ihre Maße anpassen.
DEN passenden Leggings-Schnitt hatte ich aber noch nicht gefunden.
Als ich dann den Probenähaufruf von der Erbsenprinzessin gesehen hab,
war ich gleich Feuer und Flamme!
Die MultiFit-Leggings hat 3 unterschiedlichen Weiten
...da muss doch auch für uns was dabei sein!


Jepp, endlich mal ein Schnitt an dem ich nichts ändern muss! 😍


Und der Knaller dazu ist die Möglichkeit Besätze aufzunähen
und/oder Teilungsnähte zu nutzen
...perfekt für meine kleine Reiterin!


Mittlerweile habe ich bestimmt schon 7 oder 8 Leggings genäht,
unter anderem auch Winterversionen.
Aber dazu dann ein anderes Mal mehr! 😉

Habt eine schöne, frostige Woche!




Donnerstag, 3. November 2016

Ein Kissen für MICH

Ich verschenke ja immer mal wieder gerne Kissen,
aber für mich selbst nähe ich sowas viel zu selten!

Dabei ist so ein Kissen ja eigentlich ganz fix gemacht
...es sei denn man hat 3 bekloppte Weiber hier sitzen
die einen von der Arbeit abhalten! :o)))
Allerdings kann ich mir kaum was schöneres vorstellen,
als mit Sarah, Kerstin und Regina den Tag zu verbringen!!!
Außer vielleicht, wenn noch ein paar mehr von meinen Sandkastenmädels dabei sind! :o)
(Es wird wieder Zeit für einen Termin!!! ;o) )

Aber zurück zu meinem Kissen! :o)


Genäht aus dem was das Stoffregal so hergab,
und bestickt mit dem Moin das Frau Regenbogenbuntes
mal netterweise für uns digitalisiert hatte!
(Danke dafür, Nette!)
Ein ähnliches gibt's aber auch als Freebie bei Kunterbuntdesign. ;o)

Ich würde sagen: RUMS! :o)

Mittwoch, 2. November 2016

Appliziert

Aber erstmal ein riesiges Dankeschön für eure lieben Kommentare zu meiner Geldbörse
...darüber habe ich mich wirklich ganz dolle gefreut!

Und weiter geht's mit der Pulli-Produktion! ;o)


Ich hab zwar hier auch eine tolle Stickmaschine stehen,
aber die fristet im Moment eher ein trostloses Dasein. *hust*
Kann sich ja noch wieder ändern. ;o)


Dafür appliziere ich zwischendurch echt gerne!


Ich finde der neue Raxn Jersey Sonturia ist total klasse
um ihn noch mit Applis zu pimpen
...obwohl er auch schon solo super aussieht!


Kombiniert hab ich ihn mit tollem Uni-Jersey in pink
...den konnte ich mal bei Aktivstoffe ergattern.
Der Schnitt ist wieder mal speziell fürs Zornröschen gebastelt! ;o)


Der Schal ist übrigens nicht genäht, sondern nur geknotet! :o)
Die Anleitung dafür hatte ich mal HIER bei Farbenmix gesehen
...das musste unbedingt getestet werden!
(Ich würde allerdings beim nächsten mal etwas weniger Weite nehmen. )
Genäht ist ein Loop defintiv schneller ;o)
...aber diese Version hat auch was! :o)


So, genug stillgestanden! :o)))


Ich wünsche euch einen schönen Abend!









Donnerstag, 27. Oktober 2016

Kann sich eigentlich noch jemand an die 70er erinnern?

Ich war damals so alt wie das Zornröschen jetzt,
und ich habe noch viele tolle Erinnerungen daran!
Spielen im Wald, meine Oma die mir Bücher von Mecki dem Igel vorliest,
Kaninchen und Hühner füttern mit Opa
(... auch beim schlachten war ich übrigens damals dabei, Sarah! )
...und riesige Schneeberge im Winter!

Auch die Mode war damals ein wenig anders. :o)
Schlaghosen und Hemden mit RIESIGEN Kragen
...die hatte mein Papa immer an. :o)
Außerdem hatte er eine Lederjacke.
Die ging bis über den Hintern
...und auch sie hatte einen RIESIGEN Kragen! :o)

Mein Papa ist nun leider schon seit mehr als 18 Jahren nicht mehr bei uns
...aber von der Lederjacke konnte ich mich nie trennen!
Lange Jahre hat sie in meinem Schrank gehangen,
und jetzt war ich endlich bereit ihr neues Leben einzuhauchen!


Ich hasse es ja solche Friemelarbeiten zu nähen,
aber diese Geldbörse wollte ich dann
(nach einigem Überlegen wer das sonst machen könnte ;o) )
doch lieber selbst nähen.


Eine Geldbeutel von Machwerk ist es geworden.
(Verbreitert nach dieser Anleitung, weil ich es hasse wenn ich die Scheine falten muss! ;o) )
Das ist wirklich ein toller Schnitt!

Mittlerweile ist die Geldbörse schon ein paar Wochen im Gebrauch,
und ich liebe sie heiß und innig!
Jedes mal wenn ich das alte Leder rieche kommen Erinnerungen hoch. *hachz*


Das ist auf jeden Fall mein absoluter LieblingsRums!

Habt einen schönen Tag!





Montag, 17. Oktober 2016

Es wird Zeit für Winterpullis!

Ich liebe ja den Herbst
...aber T-Shirts sind da meistens nicht mehr so angebracht! ;o)
Weil das Zornröschen aber wieder mal gewachsen ist *hach ja*,
wird es dringend Zeit in die Pulliproduktion einzusteigen!


Was wäre dafür besser geeignet als Sommersweat von AfS?!
Schön kuschelig, aber trotzdem nicht "schwitzig"! :o)


Wenn es dann noch so schön glitzert
wie der neue das neue Design "Oh my Deer" von Nikiko
...dann wird so ein Pulli schnell zum Lieblingsteil!


Der Stoff ist momentan schon wieder ausverkauft
...wird aber bald nochmal nachkommen! :o)


Kombiniert hab ich mit kuscheligem Sweat von der Zauberfee.




Und jetzt,
auf in die neue Woche! *puuuh*


Donnerstag, 22. September 2016

PINK :o)))

Es gibt wieder was Neues aus dem Hause alles für Selbermacher
...und das ist ganz besonders gut für uns GROßEN Mädels geeignet! ;o)


Ich finde die Farbe ist echt der Knaller!!!
Das ICH mal PINK trage hätte ich mir vor ein paar Jahren auch nicht träumen lassen
...aber wie sagte jemand mal so schön zu mir:
" Manchmal muss man sich auch was Neues trauen!" ;o)))


Zum Schnitt sag ich jetzt mal nix *hehehe*
...


...aber das Design vom Jersey "Lisette" stammt aus der Feder von Frau Regenbogenbuntes!


Es gibt den Jersey in 5 Farben... und dazu noch jeweils in 3 unterschiedlichen Varianten
...da dürfte für fast jeden Geschmack etwas dabei sein! ;o)



MEIN persönlicher Favorit ist und bleibt allerdings PINK!
Einfach weil es RUMSt! :o)))

Ach ja...aus den Resten hab ich mir noch schnell ein Armband geflochten.
Ich mag diese Armbänder ja total gerne
...und man hat immer fix ein passendes Schmuckstück zum Oberteil! :o)
Wie so ein Armband gemacht wird hatte Leni Sonnenbogen mal als Gastpost
hier im Blog gezeigt!  

Habt einen schönen Tag!




Montag, 5. September 2016

Retro Tulips...

...so heißt eine der neuen Eigenproduktionen von "alles für Selbermacher".
Das tolle Design stammt aus der Feder von Mädchenwahn
...und die Farben sind wirklich der Knaller!!!

Das ich auf sowas stehe weiß eigentlich so ziemlich jeder der mich ein wenig kennt. ;o) 
Zum Glück mag es das Zornröschen auch immer noch  am liebsten bunt
...also tobe ich mich aus, solange es eben geht! :o)











Die Blume ist übrigens nach dem tollen Tutorial von "meine Herzenswelt" entstanden
...vielen lieben Dank an dieser Stelle dafür!

Habt eine sonnige Woche!


Freitag, 26. August 2016

Noch ein Kleid

Und zwar Perla von Mamasliebchen.

DAS ist mal ein richtiger Mädchentraum!!!
Damit kann man so richtig damenhaft durch die Gegend schreiten ;o)
...




...weil es aber so schön luftig ist,
geht toben natürlich auch wunderbar! :o)))


Das Kleid wird sie dann auch wohl nächste Woche
zur Silberhochzeit meiner Schwägerin und meines Schwagers tragen.
Ich finde das es auch perfekt für festliche Anlässe ist!

Der Stoff war eigentlich auch mal wieder meine Wahl ;o)
...aber das Zornröschen hat den weißen Spitzenstoff dazu ausgesucht. :o)

Ich weiß gar nicht ob es eher Fluch oder Segen ist,
dass ich einen so tollen Stoffladen quasi vor der Haustür hab
...aber bei der Zauberfee gehe ich irgendwie nie mit leeren Händen raus! :o)))

Habt einen schönen Tag!


Donnerstag, 25. August 2016

SONNNNNNE

DAS nenne ich mal Knallerwetter hier im Norden!
Ich persönlich kann auf so eine Affenhitze ja gut verzichten
...aber beklagen werde ich mich jetzt natürlich auch nicht
...ist bestimmt schnell genug wieder vorbei! ;o)

Allerdings regt es mich auf das meine Kollegin seit heute krank ist
...da kann ich meinen Spontanurlaub wohl eher vergessen.
Aber na ja, wenigstens bin ich gesund
...und den halben Tag in der Firma morgen krieg ich auch noch locker rum! ;o)

Das Zornröschen ist überglücklich das sie ihre Sommerkleider
jetzt doch nochmal tragen kann
...und ich hab endlich mal Gelegenheit sie euch zu zeigen! :o)


Heute also erstmal eine Annelie von Mademoiselle Pfingstspatz.


Das ist so ein toller, schnell genähter Schnitt
,und ich mag diesen "Bullerbü"-Look total!


Den Baumwollstoff hab ich bei der Zauberfee im Laden entdeckt
und war direkt verliebt!
Das Zornröschen war erst dagegen, aber Muttern hat sich durchgesetzt! *hehe*
Und jetzt liebt sie dieses Teil heiß und innig!
SIEHSTE! :o)))


Morgen zeig ich euch dann mal noch ein Kleid
...und bis dahin
...genießt den Sommer! :o)




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...